ORTIZ Sardellen in Olivenöl Anchoas Probiere diese wunderbare Rezept mal aus: Spaghetti alla Puttanesca - nach Art der Huren. Über die Entstehungsgeschichte dieses genialen Gerichtes gibt es mehrere Theorien, eine davon ist, dass die Huren für ein leckeres Essen, das genommen haben, was immer im Haus war und nicht schnell verdirbt, also: Sardellen, Kapern und Oliven - das Ergebnis ist super lecker! Schmeckt genial an einem schönen Sommerabend mit einem leckeren Glas Rotwein. Geht fix und ist leicht zu machen, die Sardellen und die Kapern geben eine leckere Würze. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chilis auf niedriger Temperatur dünsten, die Zwiebel sollte glasig, nicht braun werden. Die klein gehackten Sardellen zugeben. Tomatendose, Oregano, Oliven und Kapern hineingeben. Zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren, würzen und köcheln lassen. Zwischenzeitlich die Pasta al dente kochen. Abgießen, mit der Sauce vermengen und servieren, wer mag, reibt noch etwas Parmesan drüber

ORTIZ Sardellen in Olivenöl Anchoas ZUTATEN Sardellen, Olivenöl, Salz fett: potentiell allergene Substanz 29 g VERANTW. LEBENSMITTELUNTERNEHMER Conservas Ortiz S.A. Iñaki deuna 15 48700 Ondarroa VERKEHRSBEZEICHNUNG Sardellen in Olivenöl, Dose LAGERTEMPERATUR 5 - 15°C AUFBEWAHRUNG Kühl lagern. SONSTIGES Glutenfrei, laktosefrei DURCHSCHNITTLICHE NÄHRWERTE PRO 100 G/ML Energie723 kJ 173 kcal Fett7.8 g davon gesättigte Fettsäuren1.2 g Kohlenhydrate0 g davon Zucker0 g Ballaststoffe0 g Eiweiß25.7 g Salz14.6 g

ORTIZ Sardellen in Olivenöl Anchoas


Artikelnummer NEW-1546

Sensationelle Filets für Salate, Antipasti und warme Gerichte

Ab 40 € innerhalb Deutschland Versandkostenfrei!

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten